Reel King

Reel KingReel King – ein König des Automatenspiels!

Den Novoline Automatenhit Reel King online spielen!

Reel King ist zwar in Deutschland einer der weniger bekannten Novoline-Automaten (bei uns sind Hits wie Book of Ra angesagter), aber dieser Slot hätte sich auch hierzulande mehr Aufmerksamkeit verdient. Gerade in den USA, wo Automatenkasinos eine ungebrochene Attraktivität haben und boomen gilt Reel King als einer der beliebtesten Slots überhaupt. Ganz ohne Reel King download können Sie diesen Automaten jetzt online spielen!

Grund genug einen genauen Blick auf diesen Geheimtipp zu werfen: das Spiel basiert auf 5 Rollen mit 20 Gewinnlinien. Von der Präsentation her ist Reel King eher schlicht gehalten – dabei aber sehr übersichtlich und angenehm fürs Auge fürs Internet umgesetzt. Was das Spiel aber auszeichnet ist die Abwechslung und Vielfältigkeit, die diese Slotmachine durch ein tolles Bonus-Feature erhält. Unabhängig davon ob die aktuelle Kombination gewonnen oder verloren hat startet sobald das Reel King Symbol auftaucht das Bonusspiel! Nun kann der Spieler so lange mit drei Walzen drehen, bis keine Gewinnkombinationen mehr möglich sind: durch dieses häufige Drehen können ganz schöne Gewinnsummen (bis zum 500-fachen des Einsatzes) zusammenkommen. Das Joker-Symbol ist übrigens die Narrenkappe – diese ersetzt alle Symbole.

Reel King online macht gewaltig Spaß und ist definitiv ein Automat den man mal versuchen sollte! Wer sich mit den Funktionen vertraut machen will, ohne sein Geld einzusetzen hat natürlich die Möglichkeit das Spiel im „Play-Money-Modus“ anzustesten und sich mit den Besonderheiten vertraut zu machen.

Fazit:
Gute Gewinnmöglichkeiten, eine abwechslungsreiche Spielanlage und eine angenehme, wenn auch unspektakuläre Grafik, machen Reel King zu einem der Top-Automaten im Internet – unbedingt testen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>